Ein defektes, zerstörtes Schaltauge / Ausfallende aus Carbon oder Aluminium kann leicht zum Ärgernis und Stilllegung des Bikes führen

Schaltauge Ausfallende defekt Carbonrahmen Aluminium
Gebrochenes Ausfallende aus Aluminium an einem Carbonrahmen

Die Antriebskräfte, welche über die Kette laufen sind nicht zu unterschätzen. All die Kräfte müssen über das Schaltwerk laufen und bei Schaltvorgängen mit den zusätzlichen Reibungskräften vom Schaltauge getragen werden.   

 

 

Vom Schaltauge wiederum werden die Kräfte auf das Ausfallende übertragen, dem Verbindungsknoten von Sitzstrebe, bzw. Sattelstrebe und Kettenstrebe rechtsseitig, dem sogenannten Hinterbaudreieck. Ausfallenden oder gar integrierte Schaltaugen aus Carbon oder aber auch aus Aluminium sind die Achillesverse des ganzen Rahmens.

Bricht das Schaltauge ab, ist oft nicht einfach Ersatz besorgt, denn es gibt für fast jeden Rahmen ein spezielles Schaltauge und die Modellvielfalt erscheint unendlich groß, warum ? Technische Gründe sind hierfür oft zweitrangig. Konstruktionsbedingt sind ein paar technische Grundvarianten unumgänglich, bestimmt vom Abstand, der Schaltwerkshöhe in Bezug auf die Hinterachsnabe z.B. zwischen Roadbike und Mountainbike. Diese Unterschiede werden von den Schaltwerksherstellern für saubere Schaltvorgänge vorgegeben und die Rahmenbauer müssen dann über das Schaltauge dies wiederum zum Rahmen anpassen. Diese Modellvielfalt ist damit jedoch nicht natürlich zu rechtfertigen. Letztendlich entscheidet Taiwan darüber, wie die Schaltaugen ausgeführt werden. Hier werden weltweit die meisten Fahrradrahmen für namhafte Marken produziert. Verhandelt ein dort ansässiger Produzent mit einem Markenhersteller einen günstigen Preis für die Herstellung aus, ist die Ausführung des Schaltauges völlig untergeordnet, da es keinen internationalen Standard für Schaltaugen gibt. So wechseln bei vielen Fahrradherstellern die Schaltaugenvarianten nicht nur von Modell zu Modell, sondern auch von Jahr zu Jahr innerhalb einer Modellreihe. 

 

Dennoch ist mit ein wenig Recherche und Geduld ein neues, passendes Schaltauge in der Regel gefunden, vorausgesetzt das Ausfallende  selbst zur Befestigung des Selbigen ist noch in Takt.  Hierbei ist auf die Passform und die Positionierung der Gewindeschrauben zu achten.

 

Ausfallende gerissen defekt , neues Schaltauge
Alternatives Schaltauge an einem Aluminiumausfallende

Schlimmer sieht es jedoch bei Carbonrahmen aus, welche das Schaltauge als integraler Bestandteil der Rahmenstruktur ausgeführt haben. Oft ist dies das Ende aller Fahrfreuden, denn die gebrochene Carbonstruktur ist zu klein, um eine vollwertige Reparatur mit neuer Dauerhaltbarkeit, auszuführen. In seltenen Fällen kann das Ausfallende so modifiziert werden, dass ein alternatives Schaltauge adaptiert werden kann. 

 

Erfolgt jedoch der Abriss am Carbon-Ausfallende selbst, ist das das Ende eines jeden Carbonrahmen. Insofern sind auch bei Carbonrahmen Ausfallenden aus metallischem Werkstoff, ob Aluminium oder seltener Weise Stahl, in Bezug auf die allgemeine Dauerhaltbarkeit, vorzuziehen, und doch keine Garantie.


Vermeidung Fahrbetrieb

Für die Vermeidung eines solchen Schadens im regulären Fahrbetrieb ist stets auf eine sauber eingestellte Schaltung zu achten und nachzujustieren. Darüber hinaus muss der Kettenverschleiß mit einer Messlehre kontrolliert werden und im Bedarfsfall ein rechtzeitiger Kettenwechsel vorzunehmen. Auch das Ritzelpaket selbst verschleißt und in der Folge auszutauschen, hierfür gibt es eine Ritzelverschleiß-Messlehre. Das Gleiche gilt an dieser Stelle natürlich auch für den Umwerfer und den Anlötsockel, auch hier kann es zum Ausriss des selbigen kommen.

 

In diesem Falle bedeutet der Schaden das Ende des Rahmens. Der Abriss des Schaltauges hat auch das Ausfallende abgerissen und eine Reparatur ist ausgeschlossen. 

Vermeidung Transport

Hinsichtlich Transport im Fahrradkoffer oder Karton sind die Ausfallende (auch das Linke) speziell vor Stößen zu schützen. Wir empfehlen vor dem Verpacken das Schaltwerk mit Kette und Schaltauge vom Ausfallende zu demontieren, gepolstert im Hinterbau zu fixieren. Nach dem Auspacken muss so keine Neueinstellung vorgenommen werden. An dieser Stelle sei auch der spezielle Transportschutz von Bopworx erwähnt.

Schicksal Outdoorsport

Alles andere ist Schicksal, der Ast auf dem Boden, welcher das Schaltwerk zum blockieren bringt, der seitlich Sturz, etc. , all dies bewirkt, dass das Schaltauge, oder gar das Ausfallende zur Sollbruchstelle wird.

Schlusspunkt

Und zu guter Letzt beim Schalten niemals rückwärts treten, bzw. nie zufällig ein Schaltvorgang beim lockeren Rückwärtskurbeln auslösen. Was an sich jedem klar sein sollte, aber dennoch mal aus Versehen zustande kommen kann.

 


Abgerissenes Schaltauge / Ausfallende immer reparabel

Das zuvor ebschrieben ist jedoch nur die halbe Wahrheit, an sich könnte jeder Rahmen mit solch einem Schaden wieder instand gesetzt werden, sofern man einen zweiten, baugleichen Rahmen und gleicher Rahmengröße auftreiben kann und so das komplette Hinterbaudreieck tauscht. Nur wer kann schon so einen Rahmen auftreiben und der gefundene Ersatzteilspender wäre sehr wahrscheinlich leichter zu reparieren. 


Zum weiterlesen und vertiefen Schaltaugenabriss  

 

Auch interessant:

Das richtige Setup für die Sattelklemmung zur Schonung der Rahmenstruktur


Klicken Sie hier zum Start Ihrer anfrage(at)carbon-bike-service.eu via E-Mail.

Anfrage via Onlineformular finden Sie auf unserer KONTAKT Seite.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0