Sattelklemmung bei Carbonrahmen


Richtige Montage einer Sattelstütze

Toleranz Durchmesser Sattelstütze zu Sattelrohr

Carbon ist ein sehr leistungsfähiger Werkstoff, nicht umsonst werden hieraus Hightech-Sportgeräte hergestellt. Auf Druck und Klemmkräfte ist dieser Werkstoff aber sehr empfindlich. Werden Bauteile miteinander durch Klemmung fixiert, wie bei einer Sattelstütze, sind Toleranzen und Anzugmomente für Passungen exakt einzuhalten. 

 

Bei einer runden Sattelstütze sollte diese am besten sehr satt oder mit max. 0,2 mm Spiel eingeführt werden können. Diese enge Toleranz gewährleistet, dass das Carbonmaterial, das Ende des Sattelrohres, bis zur eigentlichen Klemmung nicht unter unnötige Vorbelastung kommt, einen sehr kleinen „Weg“ bis zum Klemmkontakt überbrücken muss. 

 

Dies wirkt sich auf die Carbonstruktur im Einsatz sehr reduzierend aus und verhindert eine klassische Rissbildungen im Klemmbereich. Bei Aerosattelstützen ist leider keine solche Empfehlung zu geben, da es sich dann um eine individuelle Konstruktion des Hersteller handelt und somit ausschließlich auf die Vorgaben des Herstellers Verlass sein muss.

 

Sattelstütze - geführte Mindestlänge im Sattelrohr

Ein weiterer sehr wichtiger Aspekt bei der Klemmung einer Sattelstütze ist die geführte Länge im Sattelrohr. Ein Orientierungsgröße sind eine geführte Länge ca. 2-3 cm unterhalb Unterkante Oberrohr. Durch eine zu kurz geführte Sattelstütze werden alle Kräfte des Sattels auf einen sehr kleinen Bereich, das Ende des Sattelrohres in den Rahmen eingeleitet und führt so häufig zu einer Überlastung der lokalen Struktur und zu einer Zerstörung in Form von Einrissen. Daher niemals eine Sattelstütze zu kurz im Sattelrohr geführt montieren. 

 

Der Einsatz von Carbonmontagepaste  sollte hier Usus sein, mit selbiger können die Kräfte um bis zu 30% reduziert werden, was die druckempfindliche Carbonstruktur nachhaltig schont und vor Gebrauchsschäden und Verschleiß im Einsatz bewahrt.

 

 

Weiterführende Informationen dazu unter: Das richtige Drehmoment für die Montage eines Carbonbikes


Klicken Sie hier zum Start Ihrer anfrage(at)carbon-bike-service.eu via E-Mail.

Anfrage via Onlineformular finden Sie auf unserer KONTAKT Seite.