Sitzstreben - Sattelstreben Reparatur Carbon


Sitzstrebenreparatur nach Beschädigung durch Klemmung eines Fahrradanhängers

Fahrradanhänger Kinderanhänger Carbonrahmen Klemmkralle
MTB Carbonrahmen mit Verstärkung für Fahrradanhänger

Grundsätzlich ist es keine gute Idee an einem Carbonrahmen einen Fahrradanhänger zu befestigen. Dies kann sehr schnell zu einem Strukturschaden führen. Durch manuelles Festziehen der Klemmkralle ist ein Carbonrahmen sehr leicht zu "knacken". Dies gilt auch für den Transport mit dem Auto. Unter weiterer, fortlaufender Belastung führt dies zu einem sich schleichend vergrößernden Rahmenschaden, welcher die allgemeine Sicherheit für das Carbonbike reduziert, aber vor allem für den Biker selbst gefährlich werden kann. Das ach so abrupte Versagen von Carbon ist leider ein Mythos, sofern man den Rahmen falsch einsetzt, falsch montiert , etc.  Unser Tipp, keine Anhänger an Carbonrahmen, auch nicht in Ausnahmefällen, der Folgeschaden kann immens sein. 

In obigen Falle wurde die Kettenstrebe, ein BMC teamelite TE01, links repariert und auf Kundenwunsch links wie rechts mit zusätzlichem Laminat verstärkt, da der Kunde nicht auf den Anhänger verzichten möchte. Durch zusätzliches Laminat wurden die Sitzstreben beidseitig verstärkt, im Durchmesser vergrößert, um die Klemmkräfte besser in die Rahmenstruktur einzuleiten.

 

Sicherlich gibt es Kunden, Biker, für welche eine solche Nachkonfiguration Sinn macht, eine lokale Verstärkung durch den spezifischen Einsatz gerechtfertigt, aber von Grund auf sollte man dies im regulären Betrieb, normalen Einsatz eines Carbonbikes tunlichst vermeiden. 

Der Einsatz eines Schnellspanners zur Hinterachsmontage für Fahrradanhänger wie der "Thule Chariot"  ist eine mögliche Kupplungsvariante. Es sollte jedoch darauf geachtet werden, dass das Ausfallende des Carbonrahmens aus einem isotropen Werkstoff ist, sprich Aluminium oder Edelstahl. Isotrope Werkstoffe nehmen Punktlasten deutlich besser auf, wie anisotrope, also Faserverbundwerkstoffe. Ausfallenden aus Carbon sind die Achillesverse eine Fahrradrahmens, eine Reparatur ist nur in den wenigsten Fällen möglich.

Klicken Sie hier zum Start Ihrer anfrage(at)carbon-bike-service.eu via E-Mail.

Anfrage via Onlineformular finden Sie auf unserer KONTAKT Seite.

0 Kommentare

Sitzstrebe provisorisch repariert - keine gute Idee !

Sitzstrebe Reparatur Schlauchschellen
gefährliche, provisorisceh Reparatur einer Sitzstrebe

Kommt es zum Bruch oder Riss an einem Carbonrahmen sollte man im Interesse für das eigene Wohlergehen und Leben auf eine provisorische Reparatur verzichten. 

 

Eine Schienung gebunden mit Schlauchschellen kann eine Carbonstruktur niemals ersetzen, eine schadhafte Stelle zuverlässig stabilisieren.

 

Carbonreparatur Sitzstrebe Giant
Reparierte Sitzstrebe mit lokaler Lackierung

Die Instandsetzung gehört in professionelle Hände eines Spezialisten. Der Riss, die schadhafte Stelle wird allseitig ausgeschliffen, mit frischem Laminat wieder aufgebaut, überbrückt, verschlossen. Danach wird die Originalkontur beigearbeitet und anschließend, wie in diesem Falle lokal schwarz deckend lackiert. Nach Aushärtung des Lackes werden die Kanten für einen fließenden Übergang auspoliert. 

 


Spiele niemals mit Deinem eigenen Leben, wenn Du auf einem Carbonfahrrad Dich bewegst. Carbon ist der Werkstoff mit dem größten Leichtbaupotential und es wird somit nur soviel Material eingesetzt wie für den spezifischen Gebrauch benötigt wird. Der spezifische Gebrauch ist mit einem Riss jedoch überschritten und es besteht Lebensgefahr. Nicht das sanfte dahin gleiten, fahren ist die Gefahr, sondern das Schlagloch in der Abfahrt, was zu einem abrupten Versagen führen kann und Dich im dümmsten Fall in den Rollstuhl befördern kann. Sei Dir deiner Verantwortung bewusst, es ist Dein Leben !!!

 

Weitere Reparaturbeispiele gibt es unter Reparaturservice, geordnet nach Komponenten und Bauteilen, alles was am Carbonbike Schaden nehmen kann.


Sitzstrebenreparatur Carbonstruktur reparieren
Sitzstrebenreparatur, Carbonstruktur perfekt instand gesetzt für sorglose Ausfahrten

Diese Ausführung im Technischen, wie auch Optischen, entspricht einem Knotenpunkt an Neurahmen, welche z.B. in der Tube-to-Tube Technologie gefertigt werden, somit ergeben sich keinerlei Einschränkungen für den weiteren Einsatz eines reparierten Rahmens.

 

Es ist also keine gute Idee mit einer Bastelmethode eine defekte Carbonstruktur versuchen zu stabilisieren, man kann es auch als Fahrlässigkeit gegenüber seinem eigenen Leben betrachten.

 

Hier ging es nun gut aus, der Kunde hat sich vernünftiger Weise für eine Carbonreparatur entschieden. Wir wünschen ihm weiterhin schöne Ausfahrten und Bikeabenteuer, und vor allem nun sorglos was seine Sicherheit hinsichtlich Carbonbike betrifft. Keep cyling !!!

 

Klicken Sie hier zum Start Ihrer anfrage(at)carbon-bike-service.eu via E-Mail.

Anfrage via Onlineformular finden Sie auf unserer KONTAKT Seite.

0 Kommentare

Carrera Carbonrahmen Reparatur Sitzstrebe

Defekte Sitzstrebe nach Abschluss der Reparatur, technsiche (Tube-to-Tube Technologie) und optische (schwarz deckend) Ausführung wie ein Knotenpunkt an Neurahmen.

Klicken Sie hier zum Start Ihrer anfrage(at)carbon-bike-service.eu via E-Mail.

Anfrage via Onlineformular finden Sie auf unserer KONTAKT Seite.

0 Kommentare

Ironman Arizona 20.11.2016

Saisonabschluss von Per Bittner, Profitriathlet, beim Ironman Arizona, ein 9.Platz Overall, nachdem wir ihm kurzfristig aus der Patsche geholfen haben und einen Transportschaden an der linken Sitzstrebe seines Simplon Mr. T2 behoben haben.

 

Dies ist ein eindeutiger Beweis, dass ein beschädigter Carbonrahmen nicht entsorgt werden muss und vollwertig repariert werden kann, ohne Einbussen für die Leistung oder Platzierung im Rennen. 

 

An dieser Stelle gute Erholung an Per und gute Vorbereitung für die Triathlonsaison 2017. 

Reparatur Sitzstrebe nach Transportschaden
Simplon Mr. T2

Klicken Sie hier zum Start Ihrer anfrage(at)carbon-bike-service.eu via E-Mail.

Anfrage via Onlineformular finden Sie auf unserer KONTAKT Seite.

0 Kommentare