Carbonlaufrad Reparaturen Bremsflanken


Die Carbonlaufrad - Reparatur

Im Vergleich zu Carbonrahmen-Reparaturen sind Instandsetzungen an Carbonlaufrädern noch differenzierter zu bewerten, aber dennoch in vielen Fällen möglich, ohne Einschränkung für den weiteren Einsatz, und ohne Gefahr. 

 

Man kann die Schäden in folgende Kategorien einteilen:

  1. unebene Bremsflanke durch Steinschlag, Randsteinkontakt, verklemmter Stein auf dem Bremsklotz, etc.
  2. defekte Bremsflanke durch Überhitzung, Blasenbildung, speziell bei starkem andauernden Bremsen in Bergabfahrten
  3. Riss, Druckstelle in der Seitenflanke durch punktuellen Einschlag
  4. Ausriss des Speichennippels, Speichenspannung zu groß
  5. Speichenriss
  6. Carbonlaufrad-Disc seitlicher Schaden durch einen Umfaller oder sonstigen Einschlag
  7. periodische Kontrolle der Speichenspannung 

All diese aufgeführten Schadensfälle sind einfacher, schwieriger oder gar nicht zu reparieren. Eine pauschale Aussage kann dennoch nicht getroffen werden. Nachfolgend beleuchten wir nun die einzelnen Schadenszenarien.

mehr lesen 1 Kommentare

Carbonlaufrad Reparatur

Bremsflankenreparatur Carbonlaufrad
Lightweight Meilenstein Bremsflankenreparatur

Carbonlaufräder müssen bei einem Steinschlag oder Kontakt zum Bordstein nicht zwangsläufig entsorgt werden. Carbonlaufräder für Schlauchreifen sind in der Regel ohne Problem lokal  zu reparieren. Bei Drahtreifen kommt es auf die Schadstelle selbst an und muss individuell beurteilt werden. 

 

Hier haben wir einen Laufradsatz von Lightweight repariert, welcher je ( HR + VR ) eine Schadstelle hatte. Wir wünschen dem Besitzer weiterhin viel Spaß und sicheres ankommen, keep cycling !

mehr lesen 0 Kommentare

Auch interessant in diesem Zusmmenhang:

 

Ist das Carbonlaufrad auch noch zentriert ?